0800 5080001 Täglich 09:00 - 21:00 Uhr

Strände

Cala Marcal - Strand bei Portocolom auf Mallorca

Der Strand der Cala Marcal, auch unter dem Namen Calo de Marcal bekannt, liegt im Südosten Mallorcas, einen Kilometer von Portocolom entfernt. Mit einer Ausdehnung von 150 m Länge und 120 m Breite ist er der größte Sandstrand im Raum Felanitx. Der gemässigte Wellengang sowie der wunderbar flache Übergang vom Strand ins Meer zieht besonders Familien mit Kindern an. Das kleine Pinienwäldchen auf der Rückseite der Bucht bietet Schatten wenn Sie sich ein wenig zurück zuziehen möchten. Serviceangebot: Liegen- und Schirmverleih, Rettungsdienst während der Saison, Tretbootverleih, Toiletten, Duschen und Papierkörbe. Ein barrierefreier Zugang ist auch vorhanden. In der Umgebung zu beiden Seiten der Bucht finden Sie Restaurants, Bars und kleinere Supermärkte. Sandiger Boden in der Mitte der Bucht sowie Felsen und Algen an den Seiten, bieten herrvorragende Ankerbedingungen. Auf der gegenüberliegenden Seite des Hotels “Club Cala Marcal” finden Sie einen gebührenfreien Parkplatz.                                                                                                                                                                                                                                                              

Details zum Strand

Lage

Im Südosten bei Portocolom

Länge

150 m

Breite

120 m

Strandart

Naturstrand - feinsandig

Merkmale

  • Normal abfallende Neigung des Ufers
  • mäßiger, gelegentlich starker Wellengang
  • kinderfreundlich
  • barrierefrei

Service

  • Dusche/WC
  • Restaurant/Bar
  • Verleih von Liegen und Sonnenschirmen
  • Rettungsdienst (in der Hauptsaison)

Anfahrt & Parken

Über die Ma-4012 sowohl von Portocolom als auch von S´Horta möglich. Von Portocolom können Sie die Bucht auch zu Fuß innerhalb von 15 min erreichen. Oberhalb der Bucht befindet sich ein gebührenfreier Parkplatz.  

Erreichbarkeit

Zu Fuß, mit dem Auto, mit dem Schiff