Finca auf Mallorca mieten

Sie sind auf der Suche nach einer Finca auf Mallorca für Ihren nächsten Urlaub? Bei uns finden Sie kleine, romantische Fincas für 2 Personen, „Familienfincas“ mit gesichertem Pool oder geräumige Fincas für große Reisegruppen.

Ob exklusiv oder rustikal, ob mit Pool, mit Meerblick oder in der Nähe der Berge, ortsnah oder inmitten der Natur – wir haben das passende Angebot für Sie!

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen, erholsamen Urlaub auf Ihrer Finca auf Mallorca!

Folgende 318 Unterkünfte haben wir für Sie gefunden

Fincaurlaub - Rustikal oder modern

Urlaubstage auf einer Finca sind ruhige, entspannte Tage in privater Atmosphäre weitab vom Massentourismus. Fincas sind oft alte Landhäuser, die in der mallorquinischen Landschaft liegen, traditionell eingerichtet sind, aber über moderne Technikstandards verfügen. Immer öfter gibt es auch neue, moderne Häuser, die ganz bewusst eine Alternative zum traditionellen, rustikalen Landhausstil bieten.

Finca mit Pool

Fast alle angebotenen Fincas verfügen über einen Pool. Der Pool ist, neben der Terrasse des Hauses, der Mittelpunkt des Fincalebens. Besonders Kinder nutzen ausgiebig die Gelegenheit zum Baden und Toben im warmen Wasser. Für Familien mit kleinen Kindern eignen sich Fincas mit kindergesichertem Pool ganz besonders. Ein fest installierter oder abbaubarer Zaun sichert die Pools und sorgt so für die Sicherheit der kleinen Gäste.

Grillen und gemeinsam Speisen

Fast immer befindet sich ein Grill auf der Finca. Einige Fincas sind mit einer Sommerküche ausgestattet. Eine Sommerküche befindet sich im Außenbereich der Finca. Sie sind überdacht und mit vielem ausgestattet, was Sie auch in einer „richtigen“ Küche vorfinden. Ob auf dem Grill oder in Sommerküche zubereitet, das gemeinsame Essen auf der Terrasse ist ein weiteres Highlight für viele Fincaurlauber.

Sportlich aktiv in die Natur Mallorcas

Für sportlich aktive Urlauber, die wandern, spazieren gehen oder Ausflüge mit dem Fahrrad unternehmen möchten, sind viele der Landhäuser besonders geeignet. Sie liegen inmitten der schönen Natur, umgeben von Zitrusplantagen oder knorrigen Oliven- oder Mandelbäumen. Ein Morgenspaziergang durch bunte Wiesen wie aus dem Bilderbuch oder eine Radtour durch die mediterrane Landschaft vermitteln einzigartige Eindrücke, die unvergesslich bleiben.Golfplätze in allen Regionen der Insel haben aufgrund der Lage und der Platzqualitäten einen ausgezeichneten Ruf. Taucher, Segler, Surfer und andere Wassersportler finden an den über 180 Stränden der Insel traumhafte Bedingungen. Zahlreiche Anbieter von Aktivitäten zu Lande, zu Wasser und in der Luft sorgen für die Ausrüstungen und die notwendigen Informationen.

Der Duft der Insel

Mallorca ist ein Naturparadies. In den Gärten der Fincas blühen Oleander und Hibiskus, duften Rosen, Jasmin und einheimische Kräuter, wie Rosmarin und Salbei. Je nach Jahreszeit und Landschaft, in der Sie sich befinden, immer werden Sie die Insel riechen können. Mal sind es die Mandelblüten im Frühjahr, dann die Früchte der Orangen- oder Zitronenbaumplantagen, ein anderes Mal ist es der wilde Fenchel am Wegesrand. Bei Wanderungen in den höheren Regionen der Sierra de Tramuntana, dort wo die Vielfalt der Pflanzen ab- und die Anzahl der Steine zunimmt, erreicht Sie der Duft der Macchia, dem immergrünen Buschland.

Essen und trinken – natürlich mediterran

Die Mittelmeerküche ist abwechslungsreich und gesund. Fincaurlaubern bietet sich die Gelegenheit, in einer der zahlreichen Tapasbars oder in einem Restaurant mit einheimischer Küche, die mediterranen Köstlichkeiten zu genießen. „Pa am oli“, "Sopas mallorquinas“, „All i oli“, „Trampó“, „Lechona al horno“, so lauten nur einige der einheimischen Gerichte, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Möchten Sie statt einer Finca auf dem Lande ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für Ihren Urlaub mieten? – Wir haben auch hierfür die passenden Ferienobjekte!